Start GMC VETERANS Germany

postheadericon GMC Veterans

The German MC Veterans


Hier nun ein paar Dinge zu unseren German MC Vet's........

Da die Aufenthaltszeit in den USA bei den meisten von uns
auf ein paar Jahre begrenzt ist, und wir unser Clubleben trotz Rückkehr
nicht so einfach einschlafen lassen wollten, beschlossen wir, da wir ohnehin alle mit dem US Colour weiterfuhren, eine Gemeinschaft mit Veteranen aus El Paso zu organisieren. Somit entstand die Vet Organisation.


Damit die Bros und Sis aus Alamogordo und El Paso eine erste Anlaufstelle haben, und man sich nicht aus den Augen verliert.

Obwohl beide Clubs in den USA unabhängig voneinander sind soll die Verständigung untereinander durch den Chief Germany garantiert werden.

Der Chief ist offizieller Vertreter beider Clubs in Deutschland,
dieser Job ist mit dem eines "Präsis" also nur bedingt vergleichbar.

Dies kann also nicht zu Misstrauen uns gegenüber innerhalb
der Deutschen Szene führen !



Die meiste Arbeit hat hier unser erster Chief Germany Marko (Horny) geleistet,
wofür wir uns an dieser Stelle nochmal bedanken wollen.
Er übernahm seinerzeit die Announcements in der Bikersnews und die Vorgespräche.


Der Jubiläumspatch

Zur Organisationsform :

Hauptsitz und einen Präsidenten gibt es nur in El Paso Texas USA bzw.Alamogordo N.M.
In Deutschland gibt es den Chief Germany,
um für andere Clubs und auch untereinander einen Ansprechpartner zu haben.

Zu den Aufgaben des Chiefs zählt es Bindeglied zu sein zwischen den Membern des German MC Vets Alamogordo New Mexico,
und den Vets aus El Paso Texas, die nach Deutschland zurückkehren.
Ebenso ist der Chief die Brücke zu den beiden Präsidenten in den Staaten.


In Deutschland werden keine Member aufgenommen,
Member bzw. Prospect zu werden ist nur in El Paso Texas oder
Alamogordo New Mexico in den USA möglich.
Gebietsansprüche oder ähnliches werden wegen dem Gaststatus niemals gestellt werden.
Unser Colour verbleibt in der in den Staaten getragenen Form ohne Zusätze.



Diese Tatsachen schließen Konflikte mit anderen Clubs aus !
Wir fühlen uns als Gäste der Szene und trachten auch danach uns der vielfach
entgegengebrachten Gastfreundschaft würdig zu erweisen.


Bisher haben wir mit dieser Clubpolitik nur gute Erfahrungen gemacht.
Da wir beschlossen haben auf Machtdemonstrationen jeglicher Art zu verzichten, da dies uns auch vom Clubwesen her fremd ist.
Daher wurden bisher auch nicht von Colour Einschränkungen
wie Durchfahrtsverboten, Patchover oder ähnlichem betroffen.

An dieser Stelle möchte ich bei allen auch und gerade den großen Clubs,
die uns bisher weitergeholfen haben, im Namen des German MC El Paso Texas und der GMC Vets bedanken.


Ein Zeichen hierfür sind die uns über diese Page erreichenden Einladungen
von vielen Clubs aus Deutschland, die wir leider nicht alle
wahrnehmen konnten.Aber auch die über 5500 Einträge in unserem  Guestbook  zeigten deutlich, wie groß die Annerkennung unseres Clubsund der Veterans ist. Weiter möchte ich nicht auf irgendeine Philosophie eingehen und bitte Euch  den "Philosophy" Text zu lesen und einmal darüber nachzudenken.


Fest steht jedenfalls, Feinde haben Biker und Ihre MC`s wohl genug,
aus welcher Ecke auch immer sie gekrochen kommen mögen.

Deshalb ist es eine schöne Erfahrung zu sehen,
dass es auch anders geht.



Als amerikanischer Club pflegen wir weiterhin die Tradition der Toleranz,
die uns selbst in USA immer wieder entgegengebracht wurde,
und tragen diese in uns
.
Dies allein hat sich bisher überall als die beste Eintrittskarte der Welt erwiesen.

 


Ride free and keep always one wheel on the ground !
a.k.o.w.a.t.g.

Eure German MC El Paso & German MC Alamogordo Veterans

Aktualisiert (Freitag, den 21. März 2014 um 20:05 Uhr)

 
Bikerwetter
MambWeather icon
El Paso
--- °C
El Paso °C | Alamogordo °C | Hamburg °C | Frankfurt °C
[Details]
El Paso KVIA Video News